💵 Neue Bußgeldsätze

Start > Meldungen > 💵 Neue Bußgeldsätze

Zu schnelles Fahren ist in Deutschland seit dem 28.04.2020 teurer. Mit Inkrafttreten der StVO-Novelle 2020 wurden die Bußgeldsätze für Geschwindigkeitsübertretungen deutlich angehoben. Aber keine Panik, damit ist Rasen in Deutschland immer noch erheblich billiger als im umliegenden Ausland.

Hinweis: Eine Anpassung der Punkte bei Verstößen gegen Tempolimits wurde nicht vorgenommen und war bereits in dem Vorschlag des BMVI gar nicht vorgesehen. Daher ist hierüber auch keine Entscheidung gefällt worden. Eine Anpassung kann jedoch nur durch weitere Beschlüsse erfolgen. Ob das Bundesverkehrsministerium entsprechende Korrekturen plant, ist bislang jedoch nicht bekannt. Bis auf Weiteres müssen deshalb bei 16 km/h zu schnell keine Punkte befürchtet werden.

Überschreitunginnerorts (bisher)innerorts (neu)außerorts (bisher)außerorts (neu)
… bis 10 km/h15 €30 €10 €20 €
… 11 – 15 km/h25 €50 €20 €40 €
… 16 – 20 km/h35 €70 €30 €60 €
… 21 – 25 km/h80 ۥ80 ۥ1M70 ۥ70 ۥ
… 26 – 30 km/h100 ۥ(1M)100 ۥ1M80 ۥ(1M)80 ۥ1M
… 31 – 40 km/h160 €••1M160 €••1M120 ۥ(1M)120 ۥ1M
… 41 – 50 km/h200 €••1M200 €••1M160 €••1M160 €••1M
… 51 – 60 km/h280 €••2M280 €••2M240 €••1M240 €••1M
… 61 – 70 km/h480 €••3M480 €••3M440 €••2M440 €••2M
über 70 km/h680 €••3M680 €••3M600 €••3M600 €••3M

 

Kradmelder24

Kradmelder24

Kradmelder24 steht für Fairness, Rücksichtnahme und verantwortungsvolle Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr. Wir lehnen gefährliche Raserei zugunsten fragwürdiger Popularität im Internet ab, und wir fordern unsere Zuseher auf, solches Verhalten nicht durch Likes oder Abos zu unterstützen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht verĂśffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂźber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.