Italien

Start > Posts tagged "Italien"
🏍️ Hauptsach uffem Bock

🏍️ Hauptsach uffem Bock

Fritze und Nobbe müssen auf ihrem weiteren Weg nach Ivrea enttäuscht feststellen, dass der Passo dei Crocedomini noch geschlossen ist. Also fahren sie wieder zurück in Richtung Brescia. So hatten sie sich die heutige Tour nicht vorgestellt, und zu allem Überfluss müssen sie wegen des entstandenen Zeitdrucks jetzt auch noch die Autostrada benutzen.

weiterlesen

🔒 Wege der Schotten

🔒 Wege der Schotten

Nach einem eher unentspannten Cappuchino machen sich Fritze und Nobbe vom Acker, um wegen der Sache mit dem Behindertenparkplatz keinen Stress mit der örtlichen Staatsgewalt zu bekommen. Die Zeit drängt aber sowieso, und man macht sich auf den Weg, um vom Gardasee irgendwie hinüber zum Passo di Croce Domini zu kommen. Doch es warten ein paar bittere Überraschungen.

weiterlesen

☕ Zum Cappu durch die Brasa-Schlucht

☕ Zum Cappu durch die Brasa-Schlucht

Fritze und Nobbe stecken beim Frühstück eine anspruchsvolle Tour für die heutige Etappe zusammen. Es soll entlang des Gardasees hinauf zur Brasaschlucht gehen, dann weiter übern Crocedomini und vorbei am Lago D’Iseo schließlich nach Ivrea. Aber schon kurz nach dem Start verfahren sich die beiden und verlieren kostbare Zeit.

weiterlesen

⚙️ Fernbedienung streikt

⚙️ Fernbedienung streikt

Vom Reschensee geht es für Fritze und Nobbe weiter durch Südtirol, vorbei an Meran und Trient zum Gardasee. Das Wetter wird leider nicht besser, und es beginnt zu regnen. Nacheinander steigt Fritzes Technik aus, dem BT-Adapter geht der Saft aus und die Fernbedienung der drei Ghost-Kameras streikt plötzlich. Stehen damit die künftigen Aufnahmen der Pyrenäentour vor dem Aus?

weiterlesen