Blech kann man ersetzen…

Start > Meldungen > Blech kann man ersetzen…

…ein Menschenleben nicht. Der Fahrer eines Sattelzuges soll einem entgegenkommenden Motorradfahrer nach rechts ausgewichen sein, der sich angeblich in einer Kurve verschätzt hatte und auf den Gegenfahrstreifen geriet. Bevor es zum Zusammenstoß kam, welcher für den Kradfahrer mit Sicherheit tödlich ausgegangen wäre, lenkte der Fahrer des Sattelzuges geistesgegenwärtig sein Gefährt nach rechts in die Böschung hinab.Der Fahrer des Motorrades hingegen soll seine Fahrt laut Angaben des Verunglückten fortgesetzt und sich unerlaubt vom Unfallort entfernt haben. Lest mehr dazu auf Facebook!

Quelle: Facebook

Kradmelder24

Kradmelder24

Kradmelder24 steht für Fairness, Rücksichtnahme und verantwortungsvolle Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr. Wir lehnen gefährliche Raserei zugunsten fragwürdiger Popularität im Internet ab, und wir fordern unsere Zuseher auf, solches Verhalten nicht durch Likes oder Abos zu unterstützen!