Reiseberichte

Start > Meldungen > Archive by category "Reiseberichte"
Karpaten-Tour 2017, Tag 5

Karpaten-Tour 2017, Tag 5

Heute sind wir wieder gegen viertel nach Neun los. Es war schon ziemlich warm, so knapp 20 Grad. Sommer eben. Erstes Etappenziel war die Grenze oder besser gesagt: der Grenzpass nach Slovenien. Danach stand der Mangart auf dem Programm. Die ersten Kilometer ging es noch auf der Hauptstraße voran, dann sind wir rechts abgebogen auf die Straße zur slovenischen Grenze. Die hat sich als schöne kleine und kurvenreiche Straße entpuppt und wir waren gleich wieder im Kurvenrausch. weiterlesen

Karpaten-Tour 2017, Tag 4

Karpaten-Tour 2017, Tag 4

Heute waren fünf Pässe angesagt: das Timmelsjoch, der Jaufenpass, der Staller Sattel, Nassfeldpass und Studena Alta. Das heißt, eigentlich waren es sechs Pässe, nämlich zwei kleine, beinahe unbekannte Pässe, einmal der Selle Cherechiatis und der Passo Pramollo. Doch zuerst gab es natürlich Frühstück, diesmal recht opulent, mit Rührei und Bacon sowie verschiedenen Brötchen und Nutella. Der Knaller war die „Rosettenbutter“, nichts Anzügliches aber die Österreicher haben manchmal halt witzige Bezeichnungen, wohl eher unbewusst. weiterlesen

Karpaten-Tour 2017, Tag 3

Karpaten-Tour 2017, Tag 3

Heute ging es von der Schwäbischen Alb bis in das Ötztal. Genauer gesagt über Ravensburg nach Lindau am Bodensee, dann weiter über Bregenz und Dornbirn zum Furkajoch. In Bregenz mussten wir doch glatt noch einmal bei Tante Louse anhalten. Fritze wollte noch eine Abdeckhaube und ein Bremscheibenschlos kaufen. Das hatte er zuhause vergessen. Also gabs da einen kurzen Shopping-Stop in der Mittagshitze. weiterlesen

Karpaten-Tour 2017, Tag 2

Karpaten-Tour 2017, Tag 2

Was für ein Ritt! Geplant waren 520 Kilometer, und um das zu schaffen, sind wir zeitig los. Also waren wir nach einen guten Frühstück kurz nach Acht startbereit. Ziel des Tages war Zwiefalten auf der Schwäbischen Alb. Dabei sind wir quer durch den Westerwald, ein Stück am Rhein entlang und dann durch Lothringen gen Schwarzwald gefahren. weiterlesen