Vollsperrung

Start > Posts tagged "Vollsperrung"
👷 Neu behelmt und verkoppelt

👷 Neu behelmt und verkoppelt

Fritze und Nobbe haben sich rechtzeitig vor Beginn ihrer Pyrenäentour neue Helme angeschafft, und Nobbe zusätzlich eine neue Sprechanlage, die sich hoffentlich mit Fritzes 10U koppeln lässt. Doch bevor es so weit ist, kommt Fritze auf eine Streckensperrung zu und muss umdrehen. Andere Fahrer scheinen das gelassener zu sehen.

weiterlesen

Baustellenmarathon (CH16 VII)

Baustellenmarathon (CH16 VII)

Das grandiose Wetter und die phänomenale Landschaft bereiten mir auf meinem Weg nach Großvillars größte Freude am Motorradfahren, und die gefühlt halbstündlich auftauchenden Vollsperrungen nehme ich inzwischen mit stoischer Gelassenheit – nutzt ja sowieso nix. weiterlesen

Sooo schön hier! (CH16 VI)

Sooo schön hier! (CH16 VI)

Die Baustellen und Straßensperrungen wollen kein Ende nehmen, und kaum hat man die Eine endlich erfolgreich hinter sich gelassen, folgt schon die Nächste. Aber es nutzt ja nichts: Umfahrungen würden erstens wertvolle Zeit kosten und außerdem besteht mein Montana auf Durchfahren. weiterlesen

Vollsperrung bei Biedenkopf (CH16 V)

Vollsperrung bei Biedenkopf (CH16 V)

Am Morgen ihrer zweiten Tagesetappe ist Fritze alleine in Richtung Großvillars unterwegs, weil Wolle keinen Urlaub hat und wieder nach Hause muss. Die wunderschöne Landschaft im Ederbergland entschädigt ihn für die verlorene Zeit, die ihm durch die andauernden Baustellen und Vollsperrungen geraubt wird. Aber von richtiger „Sperrung“ kann nur selten die Rede sein 😉 weiterlesen