Motovlogging in der taz

Start > Meldungen > Motovlogging in der taz

Heute erscheint in der taz Nord ein mehrseitiger Schwerpunkt, bei dem es um die Themen  Alpi, Youtube, Motovlogger und Cruiser geht. Auch mal ganz interessant zu erleben, welchen Blick das Blatt auf die im Netz vertretene Motovlogger-Szene,  Kradmelder24 und mich wirft. Dem Artikel „Je gefährlicher, desto mehr Klicks“, der auch online verfügbar ist, ging ein mehrstündiges Interview mit Gareth Joswig voraus.

Verweis:
taz – Je gefährlicher, desto mehr Klicks

Fritze

Fritze

Seit über 30 Jahren begeisterter Motorradfahrer mit Hang zur Fotografie und Videofilmerei. Als Vielfahrer verwachsen mit seiner BMW R 1200 GS Adventure. Lebt in der Nähe von Lüneburg und pendelt beruflich nach Hannover. ► Equipment: ▸ Motorrad: BMW R 1200 GS Adventure ▸ Action Cams: Drift Ghost-S und Stealth 2 ▸ Kamera: Panasonic Lumix FZ1000 ▸ Sound: Zoom H2n Audiorecorder