Aus für Applaus?

Start > Meldungen > Aus für Applaus?

Nach dem Kesselberg in Bayern ist jetzt auch in der so genannten Applauskurve auf der Nordhelle (NRW) die Fahrbahnmitte mit speziellen Leitelementen ausgerüstet worden. Mit diesem Pilotprojekt soll verhindert werden, dass Motorradfahrer während der Schräglage zu weit im Kurveninneren fahren und dadurch mit Körperteilen in den Gegenverkehr ragen.

Applauskurve in der Nordhelle (Bildquelle: WDR)
Applauskurve in der Nordhelle (Bildquelle: WDR)

In der Vergangenheit kam es in der Applauskurve der L 707 immer wieder zu schweren und auch tödlichen Verkehrsunfällen mit Motorrädern, weil Fahrer mit zu hoher Geschwindigkeit unter dem Applaus von Zusehern ihre Grenzen beim Kurvenfahren ausreizten. Mit der Installation der Leitelemente gehen Polizei und Kreis nun für NRW neue Wege und unternehmen damit einen letzten Versuch, die Sperrung der bei Motorradfahrern sehr beliebten Strecke zu vermeiden.

Quelle: WDR Lokalzeit

Kradmelder24

Kradmelder24

Kradmelder24 steht für Fairness, Rücksichtnahme und verantwortungsvolle Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr. Wir lehnen gefährliche Raserei zugunsten fragwürdiger Popularität im Internet ab, und wir fordern unsere Zuseher auf, solches Verhalten nicht durch Likes oder Abos zu unterstützen!